Diese Speedies wurden mir Mitte Januar 2019 vom SneakerBase-User "salomon" für intensive Tests zur Verfügung gestellt. Ich habe diese neuen Teile sofort zu meinem Schuster / Orthopäden gebracht, um die Sohle am Hacken aussen zu verstärken, da ich ein extremer Hackenläufer bin. Durch ein kleines Missgeschick durfte der Schuster ein komplett neues Paar besorgen und neu besohlen. Seit Anfang Februar sind die Speedies nun bereit für ihren ersten Einsatz. In loser Abfolge wird dieses Album mit den Erlebnissen ergänzt ...


10.02.2019 - Erst Waldlaufrunde bei norddeutschem Regenwetter. Dieses mal nicht UM die Pfützen, sondern MITTENDURCH. Der Wassertest wurde perfekt bestanden - beide Füsse sind komplett trocken geblieben.


14.02.2019 - Heute führte mich meine Laufrunde zu einem kleinen Teich. Dank des niedrigen Wasserspiegel war das Ufer sehr matschig. Ich begann dort immer hin und her zu gehen. Dadurch wurde der Schlamm immer weicher und tiefer. Dieses machte ich über 15 Minuten, bis die braune Brühe langsam von oben in die Speedcross lief. Auf dem Rückweg ging es noch durch ein paar kleine Pfützen, wo ich den gröbsten Schlamm wieder losgeworden bin, bevor ich wieder zu Hause war.


(temp) 16.02.2019 - Video-Link erstellen ist laut Moderatoren aktuell wohl leider nicht möglich - hier der aktuelle link

zum VIDEO : https://www.xtube.com/video-wa…-gtx-in-deep-mud-39151681


23.05.2019 - Erst wochenlange Trockenheit und dann 2 Tage Dauerregen. Hat aber nichts gebracht. Nach knapp 24 Stunden war der gelbe "Zuckersand" in der Heide wieder staubtrocken.


03.06.2019 - Endlich durften die Speedcross in echtes Gelände. Gestern ging es von Torfhaus über Oderbrück, Achtermann (granitfelsige Spitze, geiler Blick zum Brocken), Bärenbrücke entlang der Bode bis nach Braunlage. Nicht die breiten Touristenwege, sondern schmale offizielle Trails im Naturpark Oberharz. Einfach nur genial ! Einzig die vielen toten Bäume stimmten ein wenig traurig.

Comments

There are no comments yet