Heute morgen ist mir was passiert das ich euch nicht vorenthalten möchte und mich motiviert hier mal wieder was online zu stellen.


Vor einigen Wochen ist bei mir in der Straße ein hübsches Girly eingezogen. Das hatte ich zufällig mitbekommen und war sehr angetan von ihr. Ich bin ein paar Mal schon mit dem Auto an ihr vorbei gefahren und sie angelächelt - was sie auch machte. Da heute Müllabfuhrtermin war, stellte ich gestern die Mülltonne an die Straße. Heute morgen fuhr ich dann los zur Arbeit durch die Straße zwischen den Mülltonnen durch. Ich war noch nicht ganz wach und so fuhr ich am Haus in dem sie wohnt vorbei. Davor standen die Tonnen und auf einer lag eine durchsichtige Mülltüte drauf. Beim Vorbeifahren schaute ich dann doch etwas genauer und konnte gerade noch ein Nike Zeichen entdecken das durch die Tüte zu sehen war - es waren Nike Sneakers in der Mülltüte die dort auf die Müllabfuhr warteten =O:seenothing: Mein Puls schnellte rasant nach oben und kurz überlegte ich was ich mache. In meiner Straße - keine Ahnung wer da alles gerade aus dem Fenster schaute und meine Aktion sehen würde. Außerdem war ein Auto hinter mir und so konnte ich da sowieso nicht einfach halten. Ich fuhr also weiter. Aber nach wenigen Sekunden packte mich doch die Neugier und ich war auch schon etwas angeregt und auch plötzlich hellwach 8| Also fuhr ich einmal um den Block und bog wieder in meine Straße ein in der Hoffnung dass kein Auto hinter mir ist und ich kurz bei den Nikes anhalten kann.

Es war auch kein Auto hinter mir als ich in die Straße von der anderen Seite einbog - es war eines vor mir: das Müllauto 8o


To be continued...



Die Classics lagen nicht ohne Grund auf der Mülltonne. Sie ist mitte 20 und wegen ihres neuen Jobs aus ca. 100km umgezogen in meine Nachbarschaft. Sie ist leidenschaftliches Techno Girl und hat viele Freundinnen die auch dieser Leidenschaft nachgehen - vor Corona haben sie regelmäßig alle möglichen Festivals besucht und dort gemeinsam abgetanzt. Zu dem Kult gehören auch die Nike Classics - diese werden als Ritual auf den Festivals quasi zertanzt. Sie und ihre beste Freudin haben eine riesige Classics Sammlung und mit dergleichen Schuhgröße leiht man sich dann die Sneakers so von der Freundin aus wie man gerade lustig ist.


Wow, das war ja schon ein guter Start ihrer Erzählung. Ich wurde langsam raschelig in der Hose. Sie erzählte weiter, ich hörte gespannt weiter zu.


Als sie dann ihre Sachen für den Umzug packte da hat sie vieles von ihrer Kleidung aussortiert. Darunter waren leider auch mehrere Nike Classic Paare die kaputt getanzt wurden (sie meinte "Die haben diese doofe Sohlenkrankheit wo die dann irgendwann bricht und zerbröselt, da war nix mehr zu machen". Ich hab sie dann gefragt was sie mit denen gemacht hat. "Da die nicht mehr zu retten waren, hab ich sie schweren Herzens bei der Fahrt zum Wertstoffhof dort in die Altkleidertonne geschmissen". Sie erzählte noch nebenbei dass ihre beste Freundin auch dabei war und sie sich über die alten Nikes unterhielten. Ihre BF war der Meinung die würden nicht mehr in die Altkleider gehören sondern zum Restmüll. Dies wollte sie aber nicht und schmiss ihre alten Lieblinge auf dem Wertstoffhof in die Altschuhtonne.

Als ihre Freundin dann am Tag des Umzugs zu ihr in die neue Wohnung kam, da hatte sie die beiden Classic Paare dabei. Sie hatte die ganz vergessen und die sind ihr wieder eingefallen bei der Aktion auf dem Wertstoffhof.

Der Classic unten in der Tüte auf dem Bild hier ist der von ihrer BF und der oben ist ein ausgeliehener von ihr. Ihre Freundin hatte beide dabei und da die Sohlen bei beiden gebrochen ist oder sich auflöst und bröselt, hatte sie ihre für die Streicharbeiten in der neuen Wohnung angezogen.

Meine Nachbarin erzählte weiter - sie hat ihre alten, mitgebrachten Lieblinge angezogen und gemerkt dass sie diese noch nicht mal mehr zum streichen anziehen kann, da die Sohlen komplett gebrochen sind.

Sie zog deshalb andere Nikes zum streichen an, die noch nicht ganz so schlimm dran waren. Schweren Herzens nahm sie eine Mülltüte und steckte ihre alten Lieblinge hinein.

Nachdem sie mit den Streicharbeiten und dem Umzug fertig waren, zog die Freundin ihre alten Nikes aus und steckte sie zu den anderen in die Mülltüte. "Die brauchst du nun aber wirklich nicht mehr in den Schuhcontainer zu schmeißen, die sind jetzt wirklich beide fertig und haben ausgedient". Und so kam es dazu, dass sie die Tüte mit den Nikes im Flur neben der Tür liegen hatte und sie am Abend vor der Müllabfuhr in die Tonne schmeißen wollte. Sie hatte allerdings doch noch eine kleine Hoffnung für ihre alten Lieblinge, dass sie doch noch jemand nehmen würde - und so legte sie die Tüte einfach nur drauf.

Alles Weitere kennt ihr ja <3


Sie weiß nun also dass ich es war der die beiden Nikes gerettet hat :) Mit diesem Wissen erzählte sie mir auch so nebenbei, dass sie schon sehr oft auf ihre Classics angesprochen wurde und auch im Internet hätten ihr schon so einige geschrieben und gefragt ob sie ihre Nikes haben dürfen. Ich habe sie bei Instagram gefunden und kann dies nur bestätigen :D Und ich kann sagen, dass sie und ihre Freundin (die hab ich auch gefunden) die Nikes nicht geschont haben. Hab sogar Videos gefunden wo sie abgedanced werden <3


In Zukunft wird sie mir ihre alten Sneakers überlassen und wenn sie kaputt sind, wird sie mich kontaktieren damit ich sie bei mir aufnehmen kann.


Na, was haltet ihr davon? Es lohnt sich darüber zu sprechen <3 Die Beiden Girls sind richtig scharfe Mäuse :):star::fire::sneaker:

These Sneaks you can

Buy Borrow Exchange

Comments

  • Die Classics lagen nicht ohne Grund auf der Mülltonne. Sie ist mitte 20 und wegen ihres neuen Jobs aus ca. 100km umgezogen in meine Nachbarschaft. Sie ist leidenschaftliches Techno Girl und hat viele Freundinnen die auch dieser Leidenschaft nachgehen - vor Corona haben sie regelmäßig alle möglichen Festivals besucht und dort gemeinsam abgetanzt. Zu dem Kult gehören auch die Nike Classics - diese werden als Ritual auf den Festivals quasi zertanzt. Sie und ihre beste Freudin haben eine riesige Classics Sammlung und mit dergleichen Schuhgröße leiht man sich dann die Sneakers so von der Freundin aus wie man gerade lustig ist.


    Wow, das war ja schon ein guter Start ihrer Erzählung. Ich wurde langsam raschelig in der Hose. Sie erzählte weiter, ich hörte gespannt weiter zu.


    Als sie dann ihre Sachen für den Umzug packte da hat sie vieles von ihrer Kleidung aussortiert. Darunter waren leider auch mehrere Nike Classic Paare die kaputt getanzt wurden (sie meinte "Die haben diese doofe Sohlenkrankheit wo die dann irgendwann bricht und zerbröselt, da war nix mehr zu machen". Ich hab sie dann gefragt was sie mit denen gemacht hat. "Da die nicht mehr zu retten waren, hab ich sie schweren Herzens bei der Fahrt zum Wertstoffhof dort in die Altkleidertonne geschmissen". Sie erzählte noch nebenbei dass ihre beste Freundin auch dabei war und sie sich über die alten Nikes unterhielten. Ihre BF war der Meinung die würden nicht mehr in die Altkleider gehören sondern zum Restmüll. Dies wollte sie aber nicht und schmiss ihre alten Lieblinge auf dem Wertstoffhof in die Altschuhtonne.

    Als ihre Freundin dann am Tag des Umzugs zu ihr in die neue Wohnung kam, da hatte sie die beiden Classic Paare dabei. Sie hatte die ganz vergessen und die sind ihr wieder eingefallen bei der Aktion auf dem Wertstoffhof.

    Der Classic unten in der Tüte auf dem Bild hier ist der von ihrer BF und der oben ist ein ausgeliehener von ihr. Ihre Freundin hatte beide dabei und da die Sohlen bei beiden gebrochen ist oder sich auflöst und bröselt, hatte sie ihre für die Streicharbeiten in der neuen Wohnung angezogen.

    Meine Nachbarin erzählte weiter - sie hat ihre alten, mitgebrachten Lieblinge angezogen und gemerkt dass sie diese noch nicht mal mehr zum streichen anziehen kann, da die Sohlen komplett gebrochen sind.

    Sie zog deshalb andere Nikes zum streichen an, die noch nicht ganz so schlimm dran waren. Schweren Herzens nahm sie eine Mülltüte und steckte ihre alten Lieblinge hinein.
    Nachdem sie mit den Streicharbeiten und dem Umzug fertig waren, zog die Freundin ihre alten Nikes aus und steckte sie zu den anderen in die Mülltüte. "Die brauchst du nun aber wirklich nicht mehr in den Schuhcontainer zu schmeißen, die sind jetzt wirklich beide fertig und haben ausgedient". Und so kam es dazu, dass sie die Tüte mit den Nikes im Flur neben der Tür liegen hatte und sie am Abend vor der Müllabfuhr in die Tonne schmeißen wollte. Sie hatte allerdings doch noch eine kleine Hoffnung für ihre alten Lieblinge, dass sie doch noch jemand nehmen würde - und so legte sie die Tüte einfach nur drauf.

    Alles Weitere kennt ihr ja <3


    Sie weiß nun also dass ich es war der die beiden Nikes gerettet hat :) Mit diesem Wissen erzählte sie mir auch so nebenbei, dass sie schon sehr oft auf ihre Classics angesprochen wurde und auch im Internet hätten ihr schon so einige geschrieben und gefragt ob sie ihre Nikes haben dürfen. Ich habe sie bei Instagram gefunden und kann dies nur bestätigen :D Und ich kann sagen, dass sie und ihre Freundin (die hab ich auch gefunden) die Nikes nicht geschont haben. Hab sogar Videos gefunden wo sie abgedanced werden <3


    In Zukunft wird sie mir ihre alten Sneakers überlassen und wenn sie kaputt sind, wird sie mich kontaktieren damit ich sie bei mir aufnehmen kann.


    Na, was haltet ihr davon? Es lohnt sich darüber zu sprechen <3 Die Beiden Girls sind richtig scharfe Mäuse <3

  • So, nach einiger Zeit habe ich endlich Kontakt zu ihr aufgenommen und wir haben uns kennengelernt. Die Sache mit den Airmax Classic BW hat sich aufgeklärt - und ich kann sagen dass es sich gelohnt hat mal nachzufragen :D

  • wow. die sind ja wirklich zuckersüss, bestimmt genauso wie die Trägerin, zum Glück konntest du die noch schnappen. Wenn sie oben auf der Mülltonne drauf lagen, könnte man fast meinen, sie hat es darauf angelegt, dass sie jemand mitnimmt.

    • Die Trägerin ist eine hübsche Maus Mitte 20 und gefällt mir ganz gut :) Und ja, das kam auch so rüber dass sie doch noch jemand gebrauchen kann und sie mitnimmt.

    • so wie ich das gelesen habe, standen die ordentlich auf dem Deckel oder? Wenn sie die entsorgen wollte, hätte sie die doch einfach so in den Restlichen Müll gedrückt und den Deckel drauf.

    • Ja so sehe ich das auch - sie lagen auf dem geschlossenen Deckel drauf in einer durchsichtigen Mülltüte :) Ansonsten hätte sie die ja in die Tonne geschmissen und Deckel drauf.

    • hat ja zum Glück geklappt, aber leider weiss sie nicht, was mit ihren Nikes passiert ist.

    • Ja das stimmt :) Sie geht wahrscheinlich davon aus, dass sie ins Müllauto geschmissen wurden